Zum Hauptinhalt springen

Emilianer erreichen den vierten Platz bei der Roboterolympiade WRO 2024

Wir freuen uns, dass unser Roboter-Team EMIL active V1 den vierten Platz bei der Roboterolympiade erreicht hat! Mit der viertbesten Wertung in ihrer Vorrundengruppe kehrte das Team am 4. Mai 2024 aus Overath von der lokalen Vorausscheidungsgruppe zurück. Unser Team bestand aus Filipe Radtke, Devid Wiebe und Deniz Evren (alle 9c). Die Teamcoaches, Herr Evren (Schülervater) und der Informatiklehrer Herr Dr. Scheel, komplettierten die Mannschaft, die sich aus dem Informatik-Differenzierungskurs formiert hatte. Besonders aufregend war, dass erstmalig der neue LEGO Spike Roboter zum Einsatz kam.Weiterlesen

Auf die Plätze, fertig, los…

…hieß es am 11.06.2024 anlässlich der diesjährigen Bundesjugendspiele, die wie jedes Jahr von der Fachschaft Sport perfekt organisiert wurden. Zunächst begrüßte Herr Dr. Szczekalla alle Schülerinnen und Schüler und wünschte ihnen ein erfolgreiches Sportfest.Weiterlesen

freestylephysics an der Universität Duisburg-Essen

Am 24.06. sind wir mit Frau Boltersdorf zur Universität Duisburg-Essen gefahren, um dort am Wettbewerb freestylephysics anzutreten. Wir haben über mehrere Wochen an einem Hafenkran gearbeitet, um diesen an der Duisburger Uni zu präsentieren. Dieser durfte ausschließlich aus Papier bestehen, musste ein 400g schweres Gewicht halten und sollte dabei ein möglichst kleines Eigengewicht haben.Weiterlesen